HauptseiteKartenMaterialenVerweiseDiskussion


Kreis Pogegen / Pagėgiai




KIRCHDÖRFER

Kirchdorf
(Litauisch)
GegründetDeutch Nazistisch
(1938)
Sowjetisch
(p. - polnisch)
Katyčiai1574Coadjuthen Unverändert
Lauksargiai1857Laugszargen Unverändert
Natkiškiai1904Natkischken Unverändert
Pagėgiai1933Pogegen Unverändert
Piktupėnai1574Piktupönen Unverändert
Plaškiai1697Plaschken Unverändert
RopkojaiRobkojen Unverändert
Rukai1886Rucken Unverändert
Smalininkai1878Schmalleningken Unverändert
Viešvilė1549Wischwill Unverändert
Vilkyškiai1549Willkischken Unverändert
Žukai1907Szugken Unverändert

  Nach dem Buch von Vilius Pėteraitis "Mažosios Lietuvos ir Tvankstos vietovardžiai: jų kilmė ir reikšmė
= Die Ortsnamen von Kleinlitauen und Twanksta. Ihre Herkunft und Bedeutung
" (Vilnius, 1997, S. 26, 593-594).

  Siehe auch:

<<< Zurück zu Karten





   
    Vorname Nachname